Fachschaften in Deutschland

Gerade für Studienbeginner stellen Fachschaften eine Anlaufstelle dar. Fachschaften sind Zusammenschlüsse von Studenten eines Institutes, die an der Gestaltung des Unilebens teilnehmen. Sie organisieren diverse Veranstaltungen wie Institutsfeiern oder mehrtägige Exkursionen.

 

Sie helfen dem Neuzugang sehr gerne bei Fragen und Problemen weiter ("an wen soll ich mich wenden, wenn ..."). Wenn du also überlegst eines der Archäologischen Fächer zu studieren sind Fachschaften ein guter Einstieg um über das Studium an der jeweiligen Uni etwas zu erfahren.

 

Viele Fachschaften betreiben sogar eigene Webseiten bzw. Blogs. In der unten stehenden Tabelle sind einige dieser Webseiten/Blogs aufgelistet.

Fachschaften an Instituten für Prähistorische Archäologie / Ur- und Frühgeschichte

Universität Link zur Webseite der Fachschaft
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Uni-Freiburg
Christian-Albrechts-Universität Kiel UFG-Kiel
Eberhard Karls Universität Tübingen Uni-Tübingen
Ernst Moritz Arndt Universität Greifswald Uni-Greifswald
Friedrich Schiller Univiersität Jena Uni Jena
Freie Universität Berlin FU Berlin
Ludwig-Maximilians Universität München Uni-München
Philips-Universität Marburg Pfostenloch
Universität Hamburg Uni-Hamburg
Universität zu Köln Uni-Köln
Universität des Saarlandes Uni-Saarland
Westfälische Wilhelms-Universität Münster Uni-Münster
praehistorische-archaeologie.de bietet dir frei zugängliche Inhalte. Mit einer Spende z.B. bei flattr kannst du uns unterstützen.

Hinweis

Wir geben uns große Mühe um die Korrektheit unserer Inhalte. Sollten es dennoch Fehler oder Ungereimtheiten geben, würden wir uns über einen Kommentar freuen!