< Guten Rutsch!
Donnerstag 5. Januar 2012 - 12:36 Uhr
Kategorie: Neues
Von: Jan

Archäologische Forschungsgeschichte

Wir haben in den letzten Tagen unsere Forschungsgeschichte zum 19. Jahrhundert überarbeitet.


Sir John Lubbock.

Das Kapitel ist jetzt nicht mehr chronologisch sondern thematisch geordnet. Anbei ein Link zu Sir John Lubock, dem Mann, der 1865 die Steinzeit in das Paläo- und das Neolithikum gegliedert hat. 

Lubbock war beruflich als Bankier in London tätig, hatte nebenher aber noch eine politische Karriere. In der Freizeit verfolgte er seine zoologischen, physiologischen und archäologischen Interessen. Ein sehr schönes Zitat über seinen Drang nach Beschäftigung stammt von Charles R. Darwin: "How on earth you find time to do all you do is a mystery to me."

In diesem Sinne wünschen wir einen angenhehmen Start in den Tag :)


Die letzten Beiträge

Großsteingräber

Sonntag 10. Februar 2019 Top
Rekonstruiertes Megalithgrab. Foto © Jan Miera 2018.

Großsteingräber gehören zu den bekanntesten Hinterlassenschaften prähistorischer Gesellschaften. In...


Quiz-Überarbeitungen: Chronologie und Neolithikum

Donnerstag 1. Februar 2018 Blog

Wir haben unser Quiz verbessert!


Überarbeitung: Dendrochronologie

Samstag 27. Januar 2018 Top

Funde und Befunde aus prähistorischer Zeit können mit unterschiedlichen Methoden relativ- oder...


Archäologische Quellenkritik

Mittwoch 15. Juli 2015 Top

Ausgehend von materiellen Hinterlassenschaften untersuchen ArchäologInnen die Lebenswelt des ur-...


Quiz-Erweiterung: berühmte Archäologen

Samstag 23. Mai 2015 Blog

Neuer Fragebogen zu berühmten Archäologen.


ARCHAEOworks³ und ARCHAEOskills⁵

Dienstag 10. Februar 2015 Top

„Und was machst du damit, wenn du fertig bist?“ Wer diese Frage kennt, ist auf der Berufsmesse...